Weiterbildender Studiengang Informationsrecht

Über uns

Inhaltlich verantwortlich für den Studiengang Informationsrecht (LL.M.) ist das Institut für Rechtswissenschaften, das in der Fakultät II Informatik, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften der Carl von Ossietzky Universität angesiedelt ist. Der Institutsdirektor und Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Rechts, Handels- und Wirtschaftsrecht sowie Rechtsinformatik, Prof. Dr. Jürgen Taeger, ist wissenschaftlicher Leiter des Studiengangs.

Organisation und Management des Studiengangs übernimmt das Center für lebenslanges Lernen (C3L).

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des gemeinsamen Teams sind für die inhaltliche Konzeption, Programmplanung, Organisation, Interessenten- und Teilnehmerberatung, Marketing und didaktische Konzeption des Masterstudiengangs Informationsrecht (LL.M.) verantwortlich.